Der Doodler (Nummer 1)

Kommentare 1
Aktuelle Strick-Projekte / Allgemein / GarnStories Garne / WorkinProgress

Am 07. November 2015 begann der diesjährige Mystery Knit Along von Westknits – was für ein Spaß! Jede Woche am Freitag wird ein Teil des Musters veröffentlicht, insgesamt vier Mal über vier Wochen. Am Anfang weiß man nicht, was am Ende rauskommt – das macht es so spannend. Es gibt vorweg allerdings Garnempfehlungen und Lauflängen, so dass man startklar ist, wenn’s losgeht.

Der erste „Clou“ war schon genial: ein Schmetterlingsflügel.

doodler010

Meine beiden ersten Farben (A + B) waren Countess Ablaze „This ain’t a Szene“ und ein selbstgefärbtes graues Merino Singles Garn.

doodler13

Clou 2 war ein Zopf entlang des Flügels, der nach oben immer breiter wird.

doodler15

Mit dem Clou 3 wird die dritte Farbe eingeführt. Bei mir ist es ein Merinogarn von Bart & Francis in Neon Gelb-Grün.

doodler008

doodler005

doodler007

doodler003

doodler006

Zum Finale hatte man die Auswahl unter mehreren Abschlüssen, darunter auch einer mit I-Cord plus Picots. Ich wählte einen simplen I-Cord Abschluss, den ich wieder mit dem der Countess Ablaze Wolle strickte (zum Ende reichte das gelbe Garn nicht, so dass ich Clou 3 mit der Countess Ablaze Merino beendete.).

doodler001

doodler002

1 Kommentare

  1. Pingback: Meine aktuellen Projekte | GarnStories

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.